Apartmani Anđela

Mali Iž

Mali Iž befindet sich auf der südöstlichen Küste der Insel Iz und besteht aus drei malerischen Dörfern (Mućel, Makovac und Porovac) auf drei Hügeln am Fuße zweier Buchten Knež und Komoševa.

Der Ort, dessen Bewohner in der Landwirtschaft und Fischerei tätig sind, hat nicht einmal 200 Einwohner, ist aber seit alten Zeiten bewohnt, wovon Exemplare altkroatischen architektonischen Könnens zeugen, welche auf der ganzen Insel zu sehen sind, die besonders berühmt für ihre eigen hergestellte und bemalte Keramik ist. Mali Iz ist ein für einen ruhigen Urlaub abseits der touristischen Hochsaison ideales Reiseziel. Da sich um die Insel etwa ein Dutzend kleinere Inselchen und Felsen befindet, werden die Nautiker und die Taucher genügend Standorte zu erkunden haben. Viele Besucher der Insel Iz unternehmen Ausflüge zum Nationalpark Kornati.

 

Während Sie in Iz sind, können Sie auch Petrcane besuchen oder einen Tagesausflug nach Split machen, und mit Ihrer Familie einen aktiven Tag auf einen wunderschönen Strand verbringen. Falls Sie Zeit auf dem Meer verbringen möchten, können Sie die Marina Zadar besuchen.

Otok Iž
  • Uvala Knež

  • trajektno pristanište Bršanj

  • Veli Iž

  • Mali Iž